KoJu Aktuell

Feel the Spirit - Erlebnispädagogisch-spirituelle Tage

Flyer Feel the Spirit (PDF)

Kindern und Jugendlichern Erlebnisräume zu schaffen und sie in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, sind unsere Aufgaben in der Kinder- und Jugendarbeit. Wir tun dies in vielfätiger Weise. An diesem Wochenende wollen wir uns selbst in erlebnispädagogischen Aktionen (u.a. Kanu, Klettern) ausprobieren. Die Umgebung um das Bootshaus in Boos bietet hierfür hervorragende Bedingungen.

Auch Glaube hat viel mit Erlebnissen zu tun. Umgekehrt braucht man bei Kooperationsspielen Galuben - Galuben an sich selbst, an die Gemeinschaft, an das Gelingen der Aufgabe. Die Tage werden von Praxis geprägt sein, in der Du Dich ausprobieren kannst und viel Anregung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erhälst.

Die erlebnispädagogisch-spirituellen Tage werden von der Kolpingjugend DV Trier in Kooperation mit der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach und dem Dekanat St. Goar vom 24. bis 26. Augusta 2018 im Bootshaus in Boos angeboten. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 28 €. Meldet euch bis zum 15. Juli 2018 an! Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmende ab 14 Jahren begrenzt.

Weitere Informationen und Anmeldung in diesem Flyer oder bei Till Edlinger.


Dankeschön- und Vernetzungstreffen 2018

Am Samstag, dem 03.02.17 fand unser Dankeschön- und Vernetzungstreffen für alle Ehrenamtlichen und Engagierten der Diözesan-AGs und AKs im BDKJ in Trier statt. Die AG Werbung, die AG Schulung der AK Öffentlichkeitsarbeit und der AK Merchandising kamen bei einem gemütlichen Brunch zusammen, um sich über die aktuellen Stände ihrer Arbeit und aufgekommene Diskussionspunkte auszutauschen. Nach einer umfangreichen Beratung wurde das (nicht so) schöne Wetter mit einer Geocaching-Ralley durch Trier ausgenutzt und der Tag mit einem Quiz abgerundet.

Die DL dankt allen Ehrenamtlichen für ihr Engagement in den diözesanen Arbeitsgruppen und-kreisen!


Sternenklar. Du baust Zukunft! - Jetzt anmelden

Sternenklar. Du baust Zukunft!

Das bundesweite Kolpingjugend-Event "Sternenklar. Du baust Zukunft!" findet vom 24. bis 26. September 2018 in Frankfurt am Main statt.

Alle Infos dazu findet ihr auf der Homepage www.sternenklar2010.de. Dort findet ihr unter anderm neue Infos zum Programm. Unter "Downloads" gibt es eine Gruppenstundenvorlage, falls ihr zu Thema Sternenklar eine Gruppenstunde in eurer Ortsgruppe gestalten möchtet.

Der DV Trier beitet zwar keine Diözesanfahrt an, ihr könnt euch aber natürlich als eigene Gruppe anmelden. Nach eurer Anmeldung könnt ihr euch gerne bei uns melden, wir versuchen euch mit anderen Gruppen zusammen in ein Gruppenquartier zu vermitteln!


Erklärfilm zur Synode

Mit diesem kleinen Erklärfilm möchten wir euch auf prägnante Art und Weise erläutern wie ihr euch in die Erkundungsphase der Pfarrei der Zukunft einbringen könnt, wie der Prozess verläuft und worauf es ankommt. Seid mit dabei, bringt euch ein und steht ein für Jugendverbandsarbeit im Bistum Trier!


Upgrade ... Unser Weg in die Zukunft

Ab sofort könnt Ihr euch für eines von bundesweit 20 Regionalforen anmelden, die nach der Mitgliederumfrage ein wichtiger nächster Schritt in unserem Zukunftsprozess sind.
Alle Mitglieder sind gefragt, ihre Erfahrungen, Meinungen und Ideen in die Zukunft unseres Verbandes einzubringen.
Weil uns das wichtig ist, ist die Teilnahme kostenlos.
Hier kannst du dich für eines der Foren anmelden.

Termin in Trier: 14. April 2018, 10:30 bis 16:00 Uhr
Also: Seid dabei!

Hier könnt ihr euch über den Zukunftsprozess des Kolpingwerkes Deutschland informieren.


Stellungnahme der KoJu DV Trier

Stellungnahme - als PDF zum Download
Stellungnahme download (PDF)

Auf der Diözesankonferenz der Kolpingjugend DV Trier im November 2015 wurde der Beschluss gefasst, eine Stellungnahme zur sogenannten Flüchtlingskrise zu verfassen.

Das Diözesanleitungsteam erarbeitete daraufhin Anfang diesen Jahres einen Entwurf und in einem breiten Beteiligungsverfahren wurde dieser an die Beauftragten für die Jugendarbeit bzw. an die gewählten Jugendvertreter vor Ort geschickt, mit der Aufforderung, sich in den Ortsgruppen mit dem Thema auseinanderzusetzen und ihre Meinungen und Äußerungen einzubringen. Die Rückmeldungen wurden anschließend in die Vorlage eingearbeitet, um so möglichst allen Gedanken gerecht zu werden. Daher können wir die vorliegende Stellungnahme heute im Namen der Kolpingjugend im Diözesanverband Trier veröffentlichen.

Mehr Infos dazu und die gesamte Stellungnahme zum runterladen gibt es unter "das ist uns wichtig".

Auf euren Wunsch hin, haben wir außerdem unterschiedlichste Materialien rund um das Thema Flucht und Asyl zusammengetragen, die euch hoffentlich eure Arbeit vor Ort etwas erleichtern können.