Friedenspolitische Diskussion: Frieden durch Krieg?!

Um Frieden zu schaffen und zu erhalten braucht es Abrüstung, Diplomatie und einen Stopp von Waffenexporten – das war bisher die deutliche Position des BDKJ und seiner Mitgliedsverbände, zu denen auch die Kolpingjugend gehört.  
Der Angriffskrieg in der Ukraine scheint das alles auf den Kopf zu stellen und Grundlegendes in unserer seit Jahrzehnten in zahlreichen Beschlüssen, Stellungnahmen und Forderungspapieren formulierten Friedensethik zu hinterfragen: Ist unsere Vorstellung von Friedenspolitik am Ende ? Wie können wir vor dem Hintergrund des abscheulichen Angriffskriegs mitten in Europa guten Gewissens Waffenexporte in die Ukraine verweigern ? Diese Fragen und unterschiedliche friedenspolitische Positionen wollen wir mit euch diskutieren – am 18. November 2022, ab 19:00 Uhr im Haus Sonnental in Wallerfangen (Übernachtung nach Absprache möglich). Anmeldung an info(at)kolpingjugend-trier.de

Unsere nächsten Stammtische

  • 18.11.2022, 19.00 Uhr - Friedenspolitische Diskussion "Frieden durch Krieg?"
  • 13.12.2022, 18:30 Uhr - Digitaler Stammtisch "Reden wir über: Von der Krise in die Krise? - Ein Jahresrückblick"