Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tintenpatronenchallenge der Kolpingjugend 

Briefmarkensammeln war gestern! Umweltbewusste Kolpingjugenden sammeln Tintenpatronen, um sie dem Recycling zuzuführen – damit tut ihr nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern auch euch selbst: Pro gesammelter Tintenpatrone erhaltet ihr einen Euro. Dafür müssen die Tintenpatronen nur über die vom Diözesanverband zur Verfügung gestellten Sammelboxen dem Recycling zugeführt werden.  

Die Kolpingjugend, die bis zum Beginn der Sommerferien 2022, die meisten Tintenpatronen sammelt, gewinnt außerdem 250 Euro für die Ausrichtung eines Treffens für die Kolpingjugenden des Diözesanverbandes (organisatorische Unterstützung inklusive:). Es lohnt sich also mitzumachen!  

Weitere Informationen und Sammelboxen erhaltet ihr bei Till Edlinger unter 0651 9771 121 oder till.edlinger(at)kolpingjugend-trier.de